Fortunes Of Ra

Spielautomaten

Spielautomaten Fortunes of Ra Slot Game

Fortunes Of Ra: Anleitung, Tipps und Tricks

Inhaltsverzeichnis:

1. Daran erkennen Sie ein gutes Online Casino
2. Die Geschichte der Slots: Wie alles begann
3. Fortunes Of Ra: Wir erklären das beliebte Slots-Spiel
4. Nützliche Tipps für den Einstieg in die Welt der Slots

Slots aller Art gehören zu den beliebtesten Casino Spielen auf der ganzen Welt. Ob in der Spielbank vor Ort oder bei einem der vielen Online Casinos: Glücksspielautomaten üben auf Millionen von Menschen eine Faszination aus und es gibt unzählige Spiele und Möglichkeiten. Die Gründe für diese Beliebtheit sind die einfachen Regeln, die jeder unkompliziert verstehen kann, die Spannung, die die Spieler bei jedem Durchlauf erwartet und auch die Aussicht auf hohe Gewinne mit wenig Einsatz. Einige Spiele wie zum Beispiel Egypt Sun [www.merkurlotsspielen.com/egypt-sun] oder auch Fruitopia [www.merkurlotsspielen.com/fruitopia] gehören zu den beliebtesten Slots, doch im Grunde genommen ist die Auswahl der Games so vielseitig, dass jeder etwas finden kann, das ihm oder ihr gefällt.

Der nachfolgende Artikel befasst sich mit dem Slot-Game Fortunes Of Ra und zeigt Ihnen alles Wissenswerte zu den Regeln und der Spielweise. Außerdem schauen wir uns die Geschichte der Glücksspielautomaten an und zeigen, wie ein erfolgreicher Einstieg in die Welt der Casinos gelingen kann.

Fortunes Of Ra: Alles Wissenswerte auf einen Blick

  • Das Spiel Fortunes Of Ra steht unter dem Motto Altes Ägypten
  • Dabei gibt es fünf Walzen und drei Reihen
  • Bis zu 20 Gewinnlinien sind wählbar
  • Neben den Standardsymbolen gibt es auch zahlreiche Sondersymbole
  • Bis zu 15 Freispiele sind in jedem Durchlauf zu gewinnen

1. Daran erkennen Sie ein gutes Online Casino

Spielautomaten Fortunes of Ra Slot GameWer sich auf die Suche nach einem neuen Glücksspielanbieter begibt, wird sehr schnell feststellen, dass die Auswahl an virtuellen Spielhäusern groß und vielfältig ist. Schier unzählige Anbieter wetteifern um die Gunst der Spieler und versprechen allesamt die besten Konditionen und die attraktivsten Bonusangebote. Doch wie ist es möglich, das beste Casino aus dieser Masse der Anbieter auszuwählen? Gibt es einige Merkmale, die allgemein für ein gutes Angebot stehen und wie kann der Spieler ein Casino finden, das optimal zu den eigenen Vorstellungen und Anforderungen passt.

Auch wenn die Wahl eines Online Casinos letztendlich jedem selbst überlassen ist, gibt es doch einige Kriterien, die allgemeingültig für eine gute Qualität eines Angebots stehen. Wer also auf der Suche nach einem Glücksspielanbieter ist, sollte systematisch vorgehen und auch ein wenig Zeit in die Suche investieren.

Das Spielangebot des Casinos – Auf die Auswahl kommt es an

Ein gutes Online Casino stellt seinen Spielern eine große und vielseitige Auswahl an unterschiedlichen Games zur Verfügung und sorgt dafür, dass die eigene Angebotspalette auch regelmäßig erweitert wird. Dabei legt sich ein gutes Online Casino nicht auf eine Sparte fest, was die Spielauswahl angeht, sondern bemüht sich, das Angebot so vielfältig wie möglich zu machen. Neben Slots sollten auch Casino Klassiker wie Poker, Blackjack und Roulette zu finden sein und das Casino sorgt auf diese Weise dafür, dass niemals Langeweile aufkommen kann.

Wer sich bereits ein wenig mit Glücksspielen auskennt, weiß im Grunde, was ihm oder ihr Spaß macht und sollte seine Suche danach richten, ob das potenzielle Casino die eigenen Vorlieben bedient. Wer noch ganz neu ist und noch gar nicht weiß, welche Games besonders viel Spaß machen, sollte die eigene Suche danach ausrichten, wie vielfältig die Auswahl ist.

Eine Glücksspiellizenz sollte vorhanden sein

Ein zuverlässiges Merkmal für die Seriosität eines Casinos ist eine Glücksspiellizenz, die von der Glücksspielbehörde des Landes ausgestellt wird, in dem Sich der Hauptsitz des jeweiligen Unternehmens befindet. Ist eine Glücksspiellizenz vorhanden bedeutet das, dass das Casino die eigenen Geschäfte legal betreibt und auch bei der eigenen Arbeit regelmäßigen Kontrollen unterliegt. Ein Anbieter, der eine Lizenz besitzt, wird diese auch immer gut sichtbar auf der eigenen Webseite platzieren. Ist eine solche Lizenz nicht aufzufinden, sollten Spieler die Finger von diesem Angebot lassen, egal wie verlockend es sein mag.

Die Webseite des Casinos – Übersichtlich und transparent

Ein gutes Online Casino sorgt dafür, dass die eigene Webseite professionell daherkommt und gleichzeitig Übersichtlichkeit bietet, ohne das Auge des Besuchers mit zu vielen Informationen zu überfordern. Die wichtigsten und beliebtesten Spiele sind zu finden und auch alle Konditionen des Angebots sind mit wenigen Klicks aufrufbar. Vor allem der unerfahrene Spieler will sich nicht verloren vorkommen und sich auf einen Blick orientieren können.

Das Serviceangebot – Ist der Kunde König?

Ein Casino Anbieter, dessen Angebot eine hohe Qualität aufweist, will nicht nur möglichst viele neue Kunden anwerben sondern auch die eigenen Bestandskunden auf Dauer zufriedenstellen. Dies ist unter anderem durch einen guten Kundensupport möglich. Ein gutes Online Casino beschäftigt freundliche und kompetente Servicemitarbeiter, die auch mehrsprachig sind, sorgt für eine gute telefonische Erreichbarkeit und stellt sicher, dass die Fragen der Kunden individuell und maßgeschneidert gelöst werden.

Die Promotionen und Boni – Angebote für Neu- und Bestandskunden

Ein weiteres Merkmal für ein gutes Casino Angebot ist das Vorhandensein unterschiedlicher Bonusangebote. Ein guter Casino Anbieter denkt sich in regelmäßigen Abständen Promotionen für Neu- und Bestandskunden aus und sorgt auf diese Weise dafür, dass die Spieler immer wieder von den Promotionen profitieren können.

2. Die Geschichte der Slots: Wie alles begann

Spielautomaten Fortunes of Ra Slot GameDie Geschichte der Slots geht zurück bis ins Jahr 1887, als Charles Fey im Keller seines Hauses die ersten „Einarmigen Banditen“ baute und diese an Glücksspielbanken verlieh und zwar in der Stadt San Francisco. Die Glücksspielautomaten der ersten Generation unterschieden sich nicht nur durch die äußere Erscheinung sondern auch durch die Symbole, die auf den Walzen abgebildet waren. Dort waren nämlich nur die Symbole „Herz, Pik, Karo und Kreuz“ zu finden sowie ein Hufeisen und ein Stern. Der Name der ersten Glücksspielautomaten war „Liberty Bell“ und sie wurden damals mit 5-Cent Stücken betrieben.

Auch die allerersten Automaten funktionierten im Grunde auf die gleiche Weise, wie es auch bei den heutigen Slots so ist. Nach Einwurf des Einsatzes und Betätigen des Startmechanismus drehten sich die Walzen und bei Erreichen einer bestimmten Kombination wurde der Spieler mit Münzen belohnt.

Im Jahr 1907 schloss sich Charles Fey mit der Mills Novelty Company zusammen und aktualisierte seine Erfindung. Das Ergebnis nannte Fey „Slot Mills Liberty Bell“ und im Jahr 1911 folge dann die Erweiterung „Operator Bell“. In den 30er Jahren begann das Unternehmen damit, die eigenen Slots zu erweitern, entwickelte das Gehäuse immer weiter und führe unter anderem sogenannte „Doppelte Jackpots“ ein. Auch wurden die Symbole auf den Slots erweitert und hatten auch unterschiedliche Themen wie zum Beispiel „Lion Head“ oder „War Eagle“.

Besondere Beliebtheit erlangten die Slots in den 40er Jahren und die Fangemeinde wächst auch noch in heutiger Zeit von Jahr zu Jahr. Die ersten Glücksspielautomaten hatten standardmäßig drei Walzen und solche Slots sind immer noch zu finden, auch wenn der Trend immer mehr in Richtung vier oder fünf Walzen geht. Dies hat zur Folge, dass mit der steigenden Anzahl an Walzen auch die Gewinnchancen geringer werden, doch im Gegensatz dazu sind die heutigen Jackpots um einiges höher, als es noch zu Beginn der Slots Spiele der Fall war.

3. Fortunes Of Ra: Wir erklären das beliebte Slots-Spiel

Bei dem Slots Spiel Fortunes Of Ra geht es um das alte Ägypten, wie es auch den Symbolen auf den Walzen zu entnehmen ist. Das Game verfügt über fünf Walzen und drei Reihen. Dabei kann der Spieler bis zu 20 Gewinnlinien aktivieren und legt die Anzahl dieser Linien vor jedem Durchlauf individuell fest. Je mehr Gewinnlinien der Spieler wählt, desto höher sind natürlich die Einsätze und desto höher die möglichen Gewinne. Für jede Linie kann der Spieler einen anderen Einsatz wählen und je unwahrscheinlicher eine Kombination ist, desto höher ist der potenzielle Jackpot.

Vor jedem Durchlauf lassen sich die möglichen Kombinationen und die damit verbundenen Gewinne anzeigen und somit hat der Spieler immer einen guten Überblick darüber, was ihn erwarten könnte. Neben den Kartensymbolen, die auf den Walzen abgebildet sind, gibt es auch Sondersymbole. Hierbei handelt es sich um das Ankh Symbol, um das Auge des Ra, um einen Skarabäus und um ein Katzenauge. Tauchen diese Symbole auf, gibt es noch mehr zu Gewinnen als es bei den Standard-Symbolen der Fall ist.

Weiterhin gibt es auch das Bildnis einer Ägypterin, das als Joker fungiert und auch die erzielten Gewinne verdoppelt. Taucht das Bild einer Barke drei Mal oder öfter auf, erhält der Spieler bis zu 15 Freispiele auf einmal.

4. Nützliche Tipps für den Einstieg in die Welt der Slots

Spielautomaten Fortunes of Ra Slot GameNun haben wir uns angeschaut, wie es möglich sein kann, ein gutes Online Casino zu finden und haben uns ausführlich mit dem Spiel Fortunes Of Ra befasst. Kommen wir nun zu den Tipps rund um den Einstieg in die Welt der Glücksspielautomaten. Wer noch ganz neu ist und noch keinerlei Erfahrungen mit Glücksspielen vorweisen kann, sollte sich nicht sofort in die Spiele stürzen sondern systematisch vorgehen.

Zunächst einmal empfiehlt es sich, die Spiele mit virtuellem Kapital auszutesten. Jeder Casino Anbieter stellt seinen Spielern Spielgeld zur Verfügung, mit dem sie alle Funktionen und Abläufe bei den Spielen risikofrei ausprobieren können. Erst wenn man sich in aller Ruhe mit den Regeln eines Spiels vertraut machen konnte, empfiehlt sich der Umstieg auf das Spielen mit Echtgeld.

Auch sollte der Spieler zunächst mit kleineren Einsätzen beginnen und sich nach und nach zu größeren Beträgen vorarbeiten. Ein unerfahrener Spieler kann vielleicht noch nicht so gut mit Verlusten umgehen und wenn dieser zu schnell zu viel verliert, kann auch die Lust an den Games vollständig verloren gehen.

Weiterhin sollten die Spieler die eigenen Gewinnerwartungen nicht zu hoch schrauben. Niemand gewinnt immer nur und einer Glückssträhne folgt irgendwann zwangsläufig eine Verlustserie. Wer sich darauf einstell und sich auch bewusst ist, dass es äußerst selten ist, einen Jackpot zu knacken, wird noch eine lange Zeit Freude am Spielen von Slots haben.

Wir empfehlen Einsteigern außerdem, alle möglichen Bonusangebote eines Online Casinos zu nutzen. Die Bonusangebote kommen häufig in Form von Gratisguthaben oder Freispielen daher und wer all die Promotionen in Anspruch nimmt, hat eine gute Starthilfe, ohne sofort das eigene Geld einsetzen zu müssen.